Unsere Schule

Die Regenbogenschule versteht sich als Stadtteilschule im Stadtteil Manfort in Leverkusen.

Bei uns lernen mehr als 210 Kinder aus vielen Nationen in neun Klassen. Mehr als 100 Kinder besuchen den Nachmittagsbereich der OGS.

Unsere Gemeinschaft ist geprägt durch ein buntes Miteinander. Die Schülerinnen und Schüler stammen aus vielen Herkunftsländern. Jeder ist anders und gerade deswegen etwas Besonderes.

Die Schülerinnen und Schüler bringen sehr unterschiedliche Voraussetzungen mit. Jeder hat andere Fähigkeiten und Fertigkeiten. Darum ist es den Leherinnen und Lehrern, dem pädagogischen Personal des Nachmittagsbereiches und Eltern wichtig, durch differenzierte Lernangebote die Kinder zu fördern und ihre individuellen Leistungen optimal auszubauen. Um dies zu erreichen arbeiten wir im Kollegium, mit den Eltern und mit außerschulischen Partnern eng zusammen.

Wir sind eine bewegungsfreudige Schule. Bewegung steigert Lernfreude, Lernbereitschaft, Leistungsfähigkeit und die Zufriedenheit.

Außerdem nehmen wir an unterschiedlichen Projekten, wie QuisS, Schulobst NRW, Energie-Lux und KiS (Klasse in Sport) teil. So wollen wir alle Schülerinnen und Schüler an eine gesunde Lebensweise heranführen. Weiter stellt die sprachliche Förderung aktuell einen besonderen Schwerpunkt dar, denn Kinder haben etwas zu sagen.

 

Leitbild unserer Schulgemeinschaft

Wir sind bunt:
Hier lernen und arbeiten Menschen aus verschiedenen Kulturen und Herkunfts-ländern

Wir sind demokratisch:
Wir gehen würdevoll und wertschätzend mit uns selbst, unseren Mitmenschen und unserer Umwelt um. Unser Handeln ist geprägt von demokratischen Grundsätzen, dem Mut, Dinge zu hinterfragen und der Bereitschaft zur Weiterentwicklung.

Wir sind kindorientiert:
Im Mittelpunkt unseres staatlichen Bildungs- und Erziehungsauftrags stehen die Kinder dieser Schule. Wir beziehen Kinder, Eltern und außerschulische Partner aktiv ins Schulleben ein und beleben dadurch den Stadtteilalltag.

Wir sind achtsam:
Wir bieten ein Lernumfeld und einen Erfahrungsraum, der Schutz und Wohlbefinden bietet. Das sehen wir als Grundvoraussetzung für individuelles Lernen und eine positive Entwicklung.

Wir sind vielfältig:
Wir nutzen die Vielfalt aller und ergänzen uns. Groß und Klein arbeiten zusammen und lernen mit- und voneinander.

Wir sind unterstützend:
Wir berücksichtigen die individuellen Lernvoraussetzungen jedes Kindes und unterstützen und begleiten es, so dass es sich bestmöglich entfalten kann.

Wir sind vernetzt:
Unsere multiprofessionellen und entwicklungsorientierten Teams nutzen verlässliche Strukturen und schöpfen gemeinsam mit außerschulischen Partnern vorhandene Potentiale aus. Wir sind vernetzt in einer anregenden Umgebung, auch digital.

Wir sind zukunftsorientiert:
Wir fordern, fördern und erziehen jedes Kind, damit es sich zu einer kompetenten, selbständigen, neugierigen und verantwortungsvoll handelnden Persönlichkeit entwickeln kann. Mit einem gesicherten Grundwissen und Werkzeug an der Hand finden sich unsere Schülerinnen und Schüler in der weiteren Lern- und Lebenswelt zurecht.